Skip to main content

Hamburg

Unter Federführung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz verfolgt Hamburg das Ziel, alle relevanten Akteure zu vernetzen und für das Thema Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren.

Hamburg isst dabei

wenn es um die Reduzierung von Lebensmittelverschwendung geht. Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz veranstaltet in Hamburg seit 2015 jährlich einen Runden Tisch, an dem sich verschiedenste Akteure treffen, um über Ziele und Möglichkeiten der Reduzierung von Lebensmittelverlusten zu beraten. Dort treffen sich nicht nur Behörden, sondern auch Wirtschaftsunternehmen, Verbände, die Verbraucherzentrale sowie Initiativen. Indem der Runde Tisch mit einer jeweils wechselnden Begleitveranstaltung verknüpft wird, konnten bereits weitere Gruppen sensibilisiert werden, z. B. Schüler und Köche.

Internetbeitrag

Auf der Internetseite der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg wurde ein Beitrag eingestellt, der sowohl über das Thema Lebensmittelverschwendung informiert als auch Tipps für Verbraucher zu deren Vermeidung gibt. Zum Beitrag

Teilen