Skip to main content

Italien

Einkausfwagen im Supermarkt
Italien setzt auf eine Abfallsteuer für den Einzelhandel (Bild: BMEL/Walkscreen)

Italien will es auf dem gesetzlichen Wege versuchen. Dort soll es eine Abfallsteuer für den Einzelhandel wirtschaftlicher machen, Lebensmittel zu spenden, anstatt sie wegzuwerfen.

Anreiz durch Abfallsteuer

Italien will es auf dem gesetzlichen Wege versuchen. Dort soll es eine Abfallsteuer für den Einzelhandel wirtschaftlicher machen, Lebensmittel zu spenden, anstatt sie wegzuwerfen. Italien hat zudem als einziges europäisches Land das Good Samarita Law eingeführt, welche die Lebensmittelretter und -spender vor rechtlichen Folgen schützt. Eine Million Tonnen Lebensmittel sollen so pro Jahr vor dem Abfallcontainer gerettet werden.

Teilen