Skip to main content

Verbraucherzentrale Hamburg veröffentlicht praktische Checkliste mit Hinweisen zur Haltbarkeit

Checkliste: So erkennen Sie, ob Lebensmittel noch gut sind

Checkliste: So erkennen Sie, ob Lebensmittel noch gut sind

VZHH Plakat ABC der Lebensmittelrettung

VZHH Plakat ABC der Lebensmittelrettung

Ob ein Lebensmittel noch genießbar ist oder tatsächlich entsorgrt werden muss, lässt sich durch Prüfen mit Augen, Nase und Mund schnell herausfinden.

Mit Hilfe der neuen Checkliste „So erkennen Sie, ob Lebensmittel noch gut sind“ der Verbraucherzentrale Hamburg können Verbraucher nun besser erkennen, ob ein Lebensmittel noch gut ist. Zu jedem Lebensmittel gibt es zusätzliche Frischhalte- und Lagertipps, um möglichst viel vor der Tonne zu retten.
Die Verbraucherschützer führen in ihrer Checkliste rund 30 Lebensmittel von A bis Z auf und sagen, bei welchen ein abgelaufenes Mindesthaltbarkeitsdatum nicht automatisch zur Entsorgung führen muss. Sie erläutern, welche Anzeichen die verschiedenen Lebensmittel zeigen, wenn sie nicht mehr verzehrt werden sollten und was das konkret für den eigenen Haushalt bedeutet.

Das ABC Plakat zur Lebensmittelrettung stellt eine gute Übersicht zum Thema Lebensmittelrettung dar: von "abgelaufen" über "foodsharing" und "Urlaub" bis hin zur "Zubereitung". Es passt gut in die Kantine oder in die Küche. Die Checkliste „So erkennen Sie, ob Lebensmittel noch gut sind“ kann
unter www.vzhh.de/media/1776 kostenlos heruntergeladen werden. Die
Liste ist auch als handlicher Flyer zum Ausklappen für 1,00 Euro,
zuzüglich Porto und Versandkosten, im Online-Shop der
Verbraucherzentrale Hamburg unter https://shop.vzhh.de erhältlich.

Teilen